Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Mitarbeit bei BLASI. Wir freuen uns sehr auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Bitte nehmen Sie sich für das Ausfüllen Ihres Bewerberprofils ein paar Minuten Zeit und beachten  folgende Hinweise:

  • Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder, ohne die das Fortfahren nicht möglich ist. 
  • Folgende Unterlagen benötigen wir von Ihnen: Bewerbungsschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse (Arbeitszeugnisse, ggfs Referenzen und Qualifikationsnachweise).
  • Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist für uns selbstverständlich und unterliegt den modernsten Sicherheitsstandards. Unsere Datenschutzerklärung liefert Ihnen hierzu Details.
Hier können Sie Dokumente zu Ihrer Bewerbung hinzufügen.
Es sind folgende Formate möglich: Word, PDF, PowerPoint, jpg, gif, png.
Max. Größe: 10 MB pro Datei, 20 MB insgesamt.
{{ message }}
{{ message }}

Datenschutzerklärung der BLASI GmbH
Mit dem Absenden Ihres Bewerberprofils an die BLASI GmbH geben Sie Ihr Einverständnis, dass Ihre Angaben von der BLASI GmbH für die Dauer des Bewerbungsverfahrens gespeichert, verarbeitet und für den Kontakt zu Ihnen im Bewerbungsprozess genutzt werden können.

Ohne dieses Einverständnis können Sie Ihre Onlinebewerbung leider nicht absenden.

Auskunftsanspruch und Löschungswunsch
Wenn Sie eine Auskunft über Ihre bei der BLASI GmbH gespeicherten Daten erhalten- oder ihre Daten löschen lassen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail an bewerbungen@blasi.info.

Löschfristen
Abgelehnte Bewerber unterliegen einer Löschfrist von 180 Kalendertagen.

Schutz Ihrer Daten
Die BLASI GmbH gewährleistet durch technische und organisatorische Maßnahmen den Schutz der Daten gemäß Bundesdatenschutzgesetz (BDSG).

Ihre persönlichen Daten werden vertraulich behandelt und ausschließlich für das Bewerbungsverfahren verwendet. Eine Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten erfolgt nur innerhalb unserer Unternehmensgruppe.

Cookies

Cookies werden vom Bewerbermanagementsystem auf Ihrem Rechner gespeichert und dienen dazu, Ihnen das Navigieren und Arbeiten zu erleichtern.

Das Bewerbermanagementsystem verwendet ausschließlich temporäre Cookies (Session-Cookies), die automatisch gelöscht werden, sobald der Benutzer den Browser schließt.


Zurück